IHS Diagnose ICD-10
13.13 Optikusneuritis [H46] G44.848  

Beschreibung:

Schmerzen hinter einem oder beiden Augen verbunden mit einer durch Demyelinisierung des N. opticus hervorgerufenen Störung des zentralen Sehens.

Diagnostische Kriterien:

  1. Dumpfer Schmerz hinter einem oder beiden Augen mit Verstärkung durch Augenbewegungen, der die Kriterien C und D erfüllt
  2. Störung des Sehens durch ein zentrales oder parazentrales Skotom
  3. Der Abstand zwischen Beginn des Schmerzes und Beginn der Sehstörung beträgt weniger als 4 Wochen1
  4. Der Schmerz verschwindet innerhalb von 4 Wochen
  5. Eine komprimierende Läsion wurde ausgeschlossen

Anmerkung:

  1. Die Schmerzen können der Sehstörung um bis zu 4 Wochen vorangehen. Während dieser Zeit ist das Kriterium B nicht erfüllt und die Diagnose ist eine wahrscheinliche Optikusneuritis.

Kommentare:

Das Sehen verbessert sich in der Regel innerhalb von 4 Wochen.

Die Opikusneuritis ist eine häufige Manifestation einer Multiplen Sklerose.

Zurück

Top

 

Drucken

Weiterempfehlen