IHS Diagnose ICD-10
9.2.2 Kopfschmerz zurückzuführen auf eine systemische virale Infektion [Kode zur Spezifizierung der Ätiologie] G44.881  

Diagnostische Kriterien:

  1. Kopfschmerz, der die Kriterien für 9.2 Kopfschmerz zurückzuführen auf eine systemische Infektion erfüllt
  2. Nachweis der entzündliche Reaktion und Identifikation des Erregers mittels Laboruntersuchungen

Kommentar:

Einige infektiöse Erreger haben eine besondere Affinität zum zentralen Nervensystem. Sie aktivieren möglicherweise Kerne im Hirnstamm, wo die Freisetzung von Toxinen Kopfschmerzen induzieren kann.

Zurück

Top

 

Drucken

Weiterempfehlen