IHS Diagnose ICD-10
8.2.4 Kopfschmerz bei Opioidübergebrauch [F11.2] G44.83  

Diagnostische Kriterien:

  1. Kopfschmerz an ≥15 Tage/Monat, der die Kriterien C und D erfüllt
  2. Einnahme von Opioiden an ≥10 Tagen/Monat regelmäßig über ≥3 Monate
  3. Entwicklung der Kopfschmerzen oder deutliche Verschlechterung während des Analgetikaübergebrauchs
  4. Der Kopfschmerz verschwindet oder kehrt innerhalb von 2 Monaten nach Beendigung der Opioideinnahme wieder zu seinem früheren Auftretensmuster zurück

Kommentar:

Prospektive Studien haben gezeigt, dass Patienten, die Opioide übergebrauchen, die höchste Rückfallrate nach einer Entzugsbehandlung aufweisen.

Zurück

Top

 

Drucken

Weiterempfehlen