IHS Diagnose ICD-10
8.1.7 Kopfschmerz induziert durch Cannabis [F12] G44.83  

Diagnostische Kriterien:

  1. Kopfschmerz, der wenigstens eines der nachfolgenden Charakteristika aufweist und die Kriterien C und D erfüllt:
    1. bilateral
    2. stechender oder pulsierend Charakter
    3. Druckgefühl im Kopf
  2. Cannabiskonsum
  3. Der Kopfschmerz entwickelt sich innerhalb von 12 Stunden nach Cannabiskonsum
  4. Der Kopfschmerz verschwindet innerhalb von 72 Stunden nach einem einmaligen Cannabiskonsum

Kommentar:

Cannabiskonsum soll einen Kopfschmerz verbunden mit Mundtrockenheit, Parästhesien, Wärmegefühl und Rötung der Konjunktiven verursachen.

Zurück

Top

 

Drucken

Weiterempfehlen