IHS Diagnose ICD-10
8.1.6 Kopfschmerz induziert durch Kokain [F14] G44.83  

Diagnostische Kriterien:

  1. Kopfschmerz, der wenigstens eines der nachfolgenden Charakteristika aufweist und die Kriterien C und D erfüllt:
    1. bilateral
    2. frontotemporal lokalisiert
    3. pulsierender Charakter
    4. Verstärkung durch körperliche Aktivität
  2. Kokainkonsum
  3. Der Kopfschmerz entwickelt sich innerhalb von 1 Stunde nach Kokainkonsum
  4. Der Kopfschmerz verschwindet innerhalb von 72 Stunden nach einem einmaligen Kokainkonsum

Kommentar:

Kopfschmerzen sind eine häufig berichtete Nebenwirkung des Kokainkonsums. Die Kopfschmerzen sind häufig, beginnen sofort (oder innerhalb einer Stunde) nach Konsum und sind nicht mit anderen Symptomen verbunden, es sei denn, es kommt zu einem ischämischen Infarkt oder einer TIA.