IHS Diagnose ICD-10
3.4 Wahrscheinliche trigemino-autonome Kopfschmerzerkrankung G44.08  

Beschreibung:

Kopfschmerzattacken, die den trigemino-autonomen Kopfschmerzerkrankungen zugerechnet werden, aber die diagnostischen Kriterien für eine der oben beschriebenen Subtypen der trigemino-autonomen Kopfschmerzerkrankungen nicht komplett erfüllen.

Diagnostische Kriterien:

  1. Die Attacken erfüllen alle spezifischen Kriterien eines Subtyps der trigemino-autonomen Kopfschmerzerkrankungen mit einer Ausnahme
  2. Nicht auf eine andere Erkrankung zurückzuführen

Kommentar:

Patienten, die unter 3.4 wahrscheinliche trigemino-autonome Kopfschmerzerkrankung kodiert werden, hatten in der Regel entweder bislang keine ausreichend hohe Attackenzahl oder aber ausreichend häufig Attacken, die jedoch eines der übrigen Kriterien nicht erfüllen.

Zurück

Top

 

Drucken

Weiterempfehlen